Golf und Fun

Eine Tankstelle im Mittleren Westen der USA. Ein Cadillac hält an der Zapfsäule und der Fahrer bittet die junge Dame vom Service, den Wagen vollzutanken. Anschließend zieht er eine Handvoll Geld aus der Hosentasche – und ein Tee.
Die junge Dame fragt, was das denn ist und der Mann antwortet
„I put my balls on when I’m driving.“
Woraufhin sie errötend antwortet: „Oh, these Cadillac drivers!“

——–

Bernhard schlägt einen perfekten Abschlag auf die 6. Bahn.
Als er sich seinem Ball nähert, kommteine Golferin vom benachbarten Fairway und trifft Vorbereitungen seinen Ball zu spielen.
„Pardon“ ruft Bernhard erbost,“der Ball gehört mir“.
„Nein,er gehört mir“ erwidert ihm die Golferin bestimmt.
„Bitte heben Sie den Ball doch auf und Sie werden meinen Namen darauf lesen“ sagt Bernhard.
Die Golferin nimmt den Ball auf und sagt:
„Wie kommt Ihr Name auf meinen Ball?“

——–

Ein Golfer ruft seine Ehefrau an: “Du, Pack Deine Sachen zusammen, ich habe gerade den “HOLE in ONE” Jackpott von einer Millionen Dollar gewonnen !!” “Ist ja toll, soll ich die Sommer oder die Wintersachen einpacken ?” “Mir egal, Hauptsache Du bist nicht mehr da, wenn ich nach Haus komme !”

——–

Ein Mann steht am Abschlag und spricht seit Minuten den Ball an, unterbricht wieder und wieder, prüft den Wind, setzt wieder an usw. Nach einer Weile wird es dem Flightpartner zu bunt: “Sag mal, was soll das, wann schlägst Du endlich ab?” “Ich muss eine besonders guten Schlag machen, denn da oben auf der Clubhausterasse schaut meine Frau herunter!” “Also jetzt übertreibe mal nicht! Aus der Entfernung hätte nicht mal Tiger Woods eine Chance, sie zu treffen!”

Georg ist 63 Jahre alt, spielt aber noch jede Woche Golf. Nach einer Runde sagt er zu seiner Frau: Heute lief es wieder prima, nur meine Augen machen mir zu schaffen, die meisten Bälle finde ich nicht.” “Spiel doch mit meinem Bruder Peter als Caddy, der ist zwar schon 84 Jahre alt, hat aber Augen wie ein Falke”. Am nächsten Tag stehen Georg und Peter am ersten Abschlag. Georg spielt einen 200 Meter Drive. “Hast du ihn gesehen?” fragt Georg. “Natürlich!” antwortet Peter. Die beiden gehen bis zu jener Stelle des Fairways, wo der Ball gelandet sein sollte, finden ihn aber nicht. Da sagt Georg: “Ich dacht, du hast gesehen, wo er gelandet ist?” “Natürlich” sagt Peter,” aber ich hab es vergessen”.

Ein Mann geht in den Ruhestand und bekommt von seinen Kollegen einen Satz Golfschläger geschenkt. Er entschließt sich, dieses Spiel einmal auszuprobieren und Golfstunden zu nehmen. Mit seinem Golflehrer trifft er schließlich auf dem Platz ein und bekommt dort die Techniken erklärt. Anschließend fordert der Lehrer den Mann auf: “Schlagen Sie jetzt den Ball in die Richtung der Fahne des ersten Lochs.” Der Mann holt aus und treibt den Ball quer über den Platz. Einige wenige Zentimeter vom Loch entfernt bleibt der Ball liegen. “Und nun?” fragt der Mann den völlig verblüfften Golflehrer. Als dieser schließlich seine Sprache wiedergefunden hat, sagt der: “Ähm … nun müssen Sie den Ball in das Loch befördern.” Daraufhin sagt der Mann mit vorwurfsvoller Stimme: “Warum sagen Sie mir das denn jetzt erst?!”

Walter beschließt eines Tages, auf einem anderen Golfplatz zu spielen, wo man ihn nicht kennt. Er möchte feststellen, ob es anderswo besser läuft. Da er auf diesem Platz neu ist, nimmt er sich einen Caddy. Nach einer furchtbaren Runde mit zahllosen Luftschlägen, Slices und Fehlputts sagt er zu seinem Caddy: “Ich bin wohl der schlechteste Golfer der Welt!” Da entgegnet ihm der Caddy tröstend: “Das glaube ich nicht! Am anderen Ende der Stadt soll es einen Golfer geben, der Walter heißt, und alle sagen, er ist der schlechteste Golfer der Welt!”

Jeder hat mal angefangen, oder?


… und nicht alles muss man ernst nehmen, was die Werbung so bringt!

Der Richter zum Angeklagten: “OK, Sie haben uns erklärt daß der Tod ihrer Frau ein tragischer Unfall war und das der Titleist Ball, den der Gerichtsmediziner aus dem Schädel ihrer Frau entfernt hat eigentlich nur durch eine Verkettung unglücklicher Umstände tödlich war. Auch das konnten sie uns mehr oder weniger plausibel erklären. Was ich noch immer nicht ganz verstanden habe, warum der Pathologe auch noch einen Wilson Smart Core Ball in ihrer Frau gefunden hat.” Der Angeklagte:” Na ja, das war der Provisorische …”

——–

Außerirdische erforschen die Erde. Ein Team ist damit beauftragt das Golfspiel zu analysieren. Schließlich müssen sie Bericht erstatten. “Also wie funktioniert jetzt diese Spiel Golf?” fragt ihr Vorgesetzter. “Eigentümlich bekleidete und scheinbar motorisch benachteiligte menschliche Greise versuchen mit völlig ungeeigneten Werkzeugen, merkwürdig vergnubbelte Bälle in viel zu kleine Erdöffnungen zu bugsieren. Und obwohl sie sich dieser Strapazen quasi täglich hingeben sind sie zu faul sich das Spielfeld angenehmer zu bereiten und störende Pfützen und Sandlöcher zu planieren.”. “Ja, aber wie ermitteln sie den Sieger eines Spieles ?” “Nach Wochen langen Beobachtungen und intensiver Recherche haben wir da eine Theorie: Gewonnen hat der, der nach dem Schlag als erster Scheiße schreit.”

——–

Der Golfer macht sich bereit zu seinem Golfschlag, als er eine Stimme über den Aussenlautsprecher hört die sagt : Würde sich bitte der Golfer von dem Abschlag der Damen entfernen !! Der Golfer dreht sich um und fragt sich, ob er wohl gemeint sein könnte. Wieder spricht er seinen Ball an, als wieder die Stimme über den Lautsprecher den Golfer auffordert, nicht von den roten Tees abzuschlagen – er müsse von den weißen Tees abschlagen. Da wird es unserem Golfer zu bunt und er ruft : ” Kann nicht mal jemand dem Deppen am Mikrofon sagen er möge ruhig sein, damit der Golfer auf dem Abschlag der Damen endlich seinen zweiten Schlag ausführen kann !”