Golfzitate

Hier folgen einige Zitate zum Golfsport:

Bob Hope
“Wenn du Zuschauer bist, ist es ein Spass wenn du spielst, ist es Entspannung, wenn du daran arbeitest, ist es Golf.”

John Updike
“Nur ein geschenkter Putt ist ein todsicherer Putt.”

Sam Snead
“Du kannst nicht in den Pro-Shop gehen und dir ein besseres Spiel kaufen.”

Walter Hagen
“Wenn du das Fairway des Lebens entlang spazierst, nimm dir immer genug Zeit, um den Duft der Rosen am Wegesrand zu geniessn, denn du hast nur eine Runde.”

Lee Trevino
“Du weiss erst dann, was Druck ist, wenn du um fünf Dollar pro Loch spielst und nur zwei in deiner Hosentasche hast!”

Johnny Miller
“Golf ist 90 Prozent Inspiration und 10 Prozent Transpiration.”

John Updike
“Wie sehr Golfspieler Kindern ähneln, zeigt sich daran, dass sie häufig nicht weiter als bis fünf zählen können.”

Mark Twain
“Golf ist ein Spaziergang mit Ärgernissen.”

Dave Marr
“Spiele nie mit jemanden um Geld, der tief gebräunt ist, ein Eisen 1 im Bag hat und dich verschmitzt anlacht.”

Jack Lemmon
“Ich würde eher den Hamlet ohne Probe spielen, als Golf im Fernsehen.”

Pater Billy Graham
“Ich bete niemals auf dem Golfplatz. Der Herr erhört meine Gebete nämlich überall, nur nicht dort.”

Sam Snead (zu einem Schüler)
“Sie haben nur ein Problem. Sie stehen zu nahe am Ball, nachdem Sie ihn geschlagen haben.”

Sam Snead
“Ein zorniger Golfer ist ein Verlierer. Wer sich selbst nicht kontrollieren kann, kann auch seinen Schwung nicht kontrollieren.”

Colin Montgomerie
“Geschichten von schlechten Scores beginnen selten mit dem Satz:”… und dann schoss ich meinen Drive Mitte Fairway Richtung Grün.”

Lee Trevino
“Golf ist der grösste Spass den man mit angezogenen Hosen haben kann.”

Jack Lemmon
“Wenn du meinst, es ist schwierig, Bekanntschaften zu machen, dann versuche einmal, auf einem Golfplatz den falschen Ball aufzuheben.”

Arnold Palmer
“Übe – ist der einzige Rat, der gut ist für jeden Golfer.”

Luise Suggs
“Du bist nie zu alt, um mit diesem Spiel zu beginnen. Wenn du gehen kannst, kannst du auch golfen.”

Winston Churchill
“Golf ist ein Spiel, bei dem man einen zu kleinen Ball in ein zu kleines Loch schlagen muss und das mit Geräten, die für diesen Zweck denkbar ungeeignet sind.”

Bobby Jones
“Die wichtigste Frage ist nicht, wie gut deine guten Schläge sind. Sie lautet: Wie schlecht sind deine schlechten Schläge.”

Seve Ballesteros
“Ich wollte das Fairway wäre schmaler angelegt, dann müsse jeder aus dem Rough spielen, nicht immer nur ich.”

Charly Eppser
“Beim Lesen eines Putts ist der erste Eindruck der beste.”

Tommy Armour
“Yips holt sich seine Opfer nicht auf Trainingsrunden. Yips ist eine Turnierkrankheit.”

Bob Charles
“Linkshänder zu sein ist ein grosser Vorteil für mich. Niemand weiss genug über den Golfschwung eines Linkshänders, um mich mit Ratschlägen durcheinander zu bringen.”

Ben Hogan
“Die perfekte Golfrunde ist noch nie gespielt worden. Es wären 18 Holes-in-one. Ich habe einmal beinahe eine solche Runde geträumt, aber dann ist mir am 18. Grün der Ball ausgelippt. Himmel, war ich wütend!”

Gary Player
“Je mehr ich trainiere, desto mehr Glück habe ich auf der Runde.”

Henry Beard
“Jeder Golfer, der sagt, er spiele mit 55 besser als mit 25, war mit 25 nicht besonders gut.”

Jackie Burke jr.
“Mit jedem Tag, an dem du nicht trainierst, dauert es einen Tag länger, bis du besser wirst.”

Sam Snead
“Zeige mir einen guten Verlierer und ich zeige dir einen seltenen Gewinner.”

Bobby Locke
“Ein guter Putt unterscheidet sich von einem schlechten durch das Geräusch, das er macht.”

Bob Toski
“Die meisten Golfer erwarten den Missrfolg. Ein guter Golfer bereitet sich auf den Erfolg vor.”

Bobby Jones
“Der Unterschied zwischen einem Sandhindernis und einem Wasserhindernis ist wie zwischen einem Autounfall und einem Flugzeugabsturz: Einen Autounfall kann man überleben.”

Jackie Burke jr.
“Der einzige Schläger, der speziell dafür gebaut wurde, um den Ball ins Loch zu schlagen, ist der Putter. Also: Warum beim Training nicht mit ihm beginnen?”

Sam Snead
“Üben packt dein Hirn in deine Muskeln.”

Ken Venturi
“Der gute Spieler korrigiert seinen Schwung, in dem er sich den Schwung bewuss macht. Ein schlechter Spieler bleibt deshalb schlecht, weil er nur an eines denkt: den Ball.”

Bernhard Langer
“Es war beim ersten Mal etwas Besonderes, es ist beim elften Mal etwas Besonderes und es wird auch noch in zwanzig Jahren etwas Besonderes sein.”

Bernhard von Limburger
“Ich habe gegolft – welch herrliche Erinnerung.

Ich werde golfen – Vorfreude ohnegleichen.

Ich golfe – die Hölle auf Erden.”