Was steht in den nächsten Tage in Sachen Golf an?

Nachdem wir wohl am Wochenende das wettertechnisch beschi…. (ups) Turnier gespielt haben, scheint sich jetzt die Sonne auch auf der europäischen Nordhalbkugel so ganz langsam durchzusetzten. Natürlich wird auch die Wallgang die Golfplätze in den nächsten Tagen unsicher machen und wie gewohnt bekommt Ihr hier einen kleinen Überblick, was in Sachen Golf alles so auf dem „grünen“ Planeten passiert. Schauen wir doch erst mal was in den USA so los ist und was Tiger Woods nach seinem unterdurchschnittlichen Abschneiden am letzten Wochenende so treibt.

Schwach wie selten zuvor hat sich Golf-Superstar Tiger Woods beim Memorial-Turnier in Dublin/Ohio präsentiert. Er brauchte 20 Schläge mehr als der siegreiche Matt Kuchar und stürzte auf einen geteilten 65. Platz ab. Der Weltranglistenerste aus den USA beendete das Turnier am Sonntag (Ortszeit) mit einer 72-er Runde und war mit insgesamt 296 Schlägen in der Endabrechnung 20 Schläge schlechter als sein siegreicher Landsmann Matt Kuchar. Eine ähnlich schlechte Vorstellung hatte Woods nur 2010 beim Firestone mit einem Rückstand von 30 Schlägen auf Hunter Mahan und 1996 in Southern Hills abgeliefert, als er 20 Schläge hinter Tom Lehman blieb. Beide Turniere wurden allerdings mit einem begrenzten Feld ohne Cut gespielt. „Es war heute nicht so schlecht. Es war nur ein Loch, dass mich einige Schläge gekostet hat“, sagte Woods nach seiner Vorstellung auf der vierten Runde. Kuchar, der sein zweites Turnier nach der Matchplay Championship im Februar in diesem Jahr gewann, wird in der aktuellen Weltrangliste nun auf Platz vier geführt. Hinter ihm belegten in Dublin die US-Amerikaner Kevin Chappell (278) und Kyle Stanley (281) die Plätze zwei und drei.

PGA Tour

Ab heute geht es auf der PGA Tour weiter mit den FedEx St. Jude Classic im TPC Southwind ∙ Memphis. Ein „Fly Over“ über den Platz findet Ihr hier. Auf Grund der bevorstehenden US Open stehen ab heute nicht ganz so viele Stars am Abschlag. In 2012 hat Dustin Johnson dieses Turnier gewonnen und hier könnt Ihr noch einmal eine Zusammenfassung der letzten Runde vom Turnier sehen und das Leaderboard könnt Ihr hier in den nächsten Tagen verfolgen.

LPGA Tour

Natürlich sind auch die Damen, wie Caroline Masson und Sandra Gal auf der LPGA Tour in den nächsten Tagen unterwegs. Dort werden die Wegmans LPGA Championship im Locust Hill Country Club in Pittsford USA ausgespielt. Während auf der PGA Tour alles auf die US Open „hinfiebert“, sind auf der LPGA Tour alle Stars am Start. Schauen wir in den nächsten Tagen auf das Leaderboard und drücken vor allen den beiden deutschen Damen ganz fest die Daumen!

Quelle: lpga.com

European Tour

Natürlich wird auch wieder in Europa Golf auf hohem Niveau gespielt. Damit meine ich natürlich nicht die Wallgang ;-), sondern unter anderem die European Tour, die in diesen Tagen in Österreich Station macht. Dort werden die Lyoness Open powered by Greenfinity im Daimond Country Club in Atzenbrugg gespielt. In diesen Augenblicken starten die ersten Golfer auf Ihre erste Runde und natürlich spielen auch einige deutsche Hoffnungsträger mit. Moritz Lampert, Maximillian Kieffer und Max Glauert, werden hoffentlich für ein positives Abschneiden der Deutschen sorgen ;-)! Einen kleinen Rückblick auf 2012 findet Ihr in dem folgenden Video und das Leaderboard könnt Ihr hier verfolgen.

Was ist sonst im Profi Golfsport so los?

Die Ladies der European Tour gehen erst wieder am 20.6. ans Tee und die European Challenge Tour geht bei den D+D Real Czech Challenge Open an den Start. Die Senioren auf der Europena Senior Tour gehen ab heute bei den ISPS HANDA PGA Seniors Championship in Mottram St Andrews, England an den Start. Bernhard Langer spielt auf der PGA Champions Tour in den nächsten Tage. In Shoal Creek bei den Regions Tradition werden die Herren die Bälle abschlagen. Ich hoffe damit habe ich Euch wieder einen kleinen Einblick geben können, was in den nächsten Stunden und Tagen unsere „Lieblinge“ auf den Golfplätzen dieser Welt so treiben. Aber bestimmt werde ich Euch auch von unseren privaten Runden in den nächsten Tagen berichten und darauf freue ich mich ganz besonders!

Ich wünsche allen „Golfbekloppten“, wie uns, ein schönes Spiel und Flüssiges nur auf der Clubhausterrasse!

Euer Stephan

Advertisements

Ein Kommentar zu “Was steht in den nächsten Tage in Sachen Golf an?

  1. Pingback: PGA Tour, European Tour & LPGA Tour – Was war am ersten Tag los? | wallgang

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s