PGA Tour, European Tour & LPGA Tour – Was war am ersten Tag los?

Seit gestern sind wieder die Golfprofis in den USA und Österreich unterwegs. Fangen wir heute mal mit dem Turnier der European Tour in Atzenbrugg, die Lyoness Open an. Dort spielten gestern auf der ersten Runde unter anderem Maxi Kieffer, Max Glauert und Moritz Lampert. Nach dem ersten Tag lag Moritz von den 3 Deutschen mit seiner 69er Runde am besten. Aktuell, die zweite Runde ist schon gestartet liegt er mit -3 auf den geteilten 21. Platz. Er geht heute um 12:30 Uhr auf die Runde. Lyoness Open 2013 01Auf Platz 2, der internen deutschen „Rangliste“, liegt Maximilian Kieffer. Er benötigte für seine erste Runde auf dem Par 72 Kurs 71 Schläge und liegt damit aktuell auf den geteilten 48. Platz und muss sich heute schon etwas steigern um den Cut zu schaffen, der Stand jetzt bei -1 liegt! Maxi startet heute um 12:40 Uhr.Lyoness Open 2013 02Die größte Herausforderung hat Max Glauert, der am Donnerstag eine 74er (+2) Runde spielte und damit 3 Schläge hinter dem Cut liegt. Da muss er sich heute bei seiner 2. Runde, die um 12:40 Uhr startet, aber richtig steigern. Aber natürlich sind wir guter Hoffnung und drücken den drei Deutschen ganz doll die Daumen. Lyoness Open 2013 03

Aber ganz vorn machen sich die Engländer auf dem Leaderboard „breit“. Es führt nach dem ersten Tag Tom Lewis mit -9 vor dem Holländer Joost Luiten (-8) und einen Landsmann Simon Dyson (-7). In den Top 11 sind 7 Profis aus England und die positive Überraschung ist der Amateur Matthias Schwab (-5) aus der „Alpenrepublik“, der auf den geteilten 6. Platz gestern ins Clubhaus kam.

Auf der PGA Tour steht das Golfturnier im TPC Southwind auf dem Programm. Die mit 5.700.000,- Dollar dotierten FedEx St. Jude Classic werde überwiegend von den US Boys dominiert. Dort führen nach dem ersten Tag 6 Spieler mit -4 vor 11 Profis mit -3. Dort ist für die meisten Golfer noch alles drin und unter den Top 17 sind neben den Jungs aus den USA, zwei Australier mit Nathan Green und Stuart Appleby und ein Schwede, Peter Hanson. Wie gewohnt könnt Ihr hier das Leaderboard in den nächsten Tagen verfolgen.

Quelle: Lpga.com

Bei der LPGA Tour stehen die Wegmans LPGA Championship auf dem Programm, die gestern aber buchstäblich ins Wasser fielen. Schauen wir mal ob das Wetter über Nacht in Rochester, im Bundeststaat New York am heutigen Freitag besser ist und die Damen, wie Sandra Gal und Caroline Masson auf Ihre erste Runde gehen können. Sollte es heute los gehen, dann könnt Ihr hier das Turnier auf dem Leaderboard verfolgen.

Ich und das Team der Wallgang wünscht Euch ein tollen, sonnigen Tag und allen Golfern unter Euch ein schönes Spiel! 😉

Euer Stephan

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s