Kranichturnier über 27 Löcher

Wallgang_Februar_06 (5)Am 3. Oktober habe ich das Kranichturnier, mit reger Begleitung dieser Vögel, gespielt. Bei wunderbaren Sonnenschein aber sehr starkem Wind, natürlich gefühlt immer von vorn, gingen wir an den Start. Mein Flight startete auf den neuen 9 Loch Familyplatz, von dem ich ja bereits geschrieben hatte. Nach zirka 2 Stunden waren wir dann das erste mal im Clubhaus und mussten die erste Scorekarte abgeben. Dann griffen wir zur nächsten und machten uns nach einer ganz kurzen Pause auf den Weg über die nächsten 18 Löcher her.

Wallgang_de_s_w_bild_03Nachdem wir alle nichts auf dem Familyplatz gerissen hatten, merkten wir schnell, dass wir jetzt in unserem „Wohnzimmer“ spielen. Der Fontaneplatz, Loch 1 bis 9 lief für mich recht gut und ich blieb unter 50 Schläge. Nach 18 gespielten Löchern machte jeder Flight ca. 15 Minuten Pause und dann ging es weiter über den Königsplatz, Loch 10 bis 18. Bis zu diesem Zeitpunkt machte es sich noch nicht bemerkbar, das ich an einem Tag noch nie mehr als 18 Löcher gespielt habe. Es ging auch noch relativ gut los und so war ich eigentlich guter Hoffnung, die letzten 9 Löcher bei immer noch sehr starkem Wind über die Bühne zu bringen. Aber als wir dann an der 14, ankamen und mein erster Ball im Aus landete, da war der „Faden gerissen“! Bei der 14 bis 16 habe ich dann erst mal Striche eingesammelt und damit war das Turnierergebnis dann natürlich durch. Die 17 und 18 wurde dann noch gut gespielt, aber wir waren dann auch glücklich und erschöpft, als das Clubhaus immer näher kam. Ich kam mir vor, wie nach meiner ersten 18 Loch Runde vor ca. 2 Jahren, als ich da auch schon an der 15 merkte, das die Konzentration nachließ. Aber der starke Wind hat bei allen „Spuren“ hinterlassen. Auch ich hatte dann auf den letzten Löchern schon leichte Kopfschmerzen, weil ständig der Wind um den Kopf fegte. Es war eine tolle Erfahrung und wenn man das im nächsten Jahr vielleicht öfter mal macht, dann fällt es mir bestimmt auch leichter bei einem 18 Loch Turnier die Konzentration bis zum finalen Putt hoch zu halten.

Golf in Wall Herzlich WillkommenEs hat sich in der letzten Zeit viel in Golf in Wall getan. Jetzt ist der 9 Loch Familyplatz fertig und bespielbar und es wird in den nächsten Monaten noch einiges passieren. Flemming erzählte und das z.B. das Grün an der 9 nach hinten vergrößert wird. Damit grenzt es dann fast am Königsgraben und damit am Wasser. Auch will er die Vorgrüns besser in Schuß bekommen und viel weiter ins Fairway reinragen lassen. Auch hoffe ich das in 2014 dann das „alte“ neue Grün auf der 1 wieder bespielbar ist. Auch hier wird es dann in Zukunft sehr spannend, denn hinter dem Grün kommt schon wieder der Königsgraben zum Vorschein. Es ist schön, wie sich Jahr für Jahr der Golfplatz weiter entwickelt und damit auch immer spannender wird. Es kommt immer mehr Wasser ins Spiel und der neue 9 Loch Platz hat ein ganz anderes „Hindernis“ Auf den Löchern 3,4 & 5 fängt hinter den Grüns, gefühlte 10 Meter, die Straße an. Es sit zwar keine stark befahrene Straße, aber da muss man schon sehr präzise spielen um nicht den Ball auf der Straße wieder zu finden. Auch nach der 2. Saison in Wall muss ich sagen, es macht immer wieder Spaß hier zu spielen und auch an Hole 19, der Clubhausterrasse kann man viel Spaß haben und über seine vergangene Runde „schnattern“!

So jetzt werde ich mich mal langsam fertig machen, denn nach 27 Löcher am Donnerstag und 9 Löcher am Freitag, kann man ja auch heute, am Samstag, noch bei relativ guten Herbstwetter eine gepflegte Runde Golf spielen, oder!? Vielleicht kann ich ja Udo für den 9 Loch Platz begeistern und dann werde ich mal ein paar Fotos machen. Denn Bilder sagen ja immer etwas mehr als Worte! Ute und Martina werden wohl heute beim Ladiescup den Fontaneplatz „rocken“ Wir „Kerle“ drücken Ihnen natürlich die Daumen.

Euer Stephan

Advertisements

2 Kommentare zu “Kranichturnier über 27 Löcher

  1. Pingback: Man ist schon ab und zu bekloppt! 63 Löcher gespielt | Wallgang: Alles zum Thema Golf aus einer Hand!

  2. Pingback: 9 Loch Golfplatz – Familyplatz in Golf in Wall | Wallgang: Alles zum Thema Golf aus einer Hand!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s