Martin Kaymer und die Nedbank Golf Challenge

Ab Donnerstag geht es bei den Nedbank Golf Challenge im Gary Player Country Club von Sun City (+1h)/ Südafrika wieder um den kleinen „doofen“ Golfball, der nie macht was man will. Bevor wir uns um das jetzt und heute kümmern, hier noch mal der Link zum Beitrag des letzten Finales. Der Titelverteidiger Martin Kaymer ist auf jeden Fall mit dabei, wenn es ab Donnerstag in Südafrika in die 3. Runde der European Tour geht. Wer aus deutscher Sicht noch dabei sein wird, dass seht Ihr spätestens am Mittwoch auf der Startzeiten Übersicht. Wer die Rangliste im Race to Dubai im Auge behalten möchte findet hier die Übersicht.

So genug gelacht.

Was glaubt Ihr, hat Martin Kaymer die Chance seinen Titel aus dem letzten Dezember zu verteidigen?

Damit Ihr wisst wo die Jungs ab Donnerstag spielen, hier ein kleines Video, was den Golfcourse im Gary Player Country Club vorstellt.

Der Golfcourse wurde 1979 eröffnet und hat eine Länge von 6.550 Meter. Los geht es an Hole 1 über 403 Meter (Par 4) Gefühlt nur gerade aus, aber das Fairway ist recht schmal. An Tee 2 folgt das erste Par 5 über 520 Meter mit einem Dogleg nach Links. Loch 3 ist wieder ein Par 4 Hole mit einer Länge von 411 Meter. Am Loch 4 wird es dann interessant. bei diesem Loch handelt es sich um ein Par über 195 Meter und direkt vor dem Grün wartet ein großer Teich auf die Golfbälle der Profi Golfer. Wer sich alle Löcher genauer anschauen möchte, muss auf das Bild rechts klicken. Als spätestens am Donnerstag werde ich Euch vom Abschneiden der deutschen Nummer 1 berichten. Bis dahin könnt Ihr Euch ja noch das aktuelle Regelquiz anschauen und mitmachen. Was an diesem Wochenende in Australien, Brandenburg 😉 und Sübafrika los war, könnt Ihr natürlich auch in meinem Blog nachlesen.

Euer Stephan

Advertisements

Ein Kommentar zu “Martin Kaymer und die Nedbank Golf Challenge

  1. Pingback: Hong Kong Open 2014 mit Alex Cejka | Wallgang: Alles zum Thema Golf aus einer Hand!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s