Kennt Ihr Euch mit den Golfregeln aus? Antworten Teil 5

In der letzten Woche hatte ich ja bereits ein paar Fragen an Euch gestellt. Wer diese noch nicht beantwortet hat findet hier die Links:

Teil 1Teil 2Teil 3 & Teil 4

Frage 1

Bei einem Turnier sind sich Schreiber (umgangssprachlich Zähler genannt) und Golfspieler an einem Loch nicht einig. Der eine sagt 3, der andere 4 Schläge. Was muss gemacht werden? Grundsätzlich muss der Zähler das aufschreiben, was der Spieler ansagt. Nach der Runde sollte er den Fall dann der Turnierleitung vortragen.

Frage 2

Ich spiele meinen Ball bei einem Turnier auf das Fairway der benachbarten Spielbahn. Ein Golfer aus dem Flight, der dort unterwegs ist, nimmt versehendlich den Ball auf. Ich finde den Ball natürlich nicht und der Spieler aus dem Flight sagt: „Oh, ich wusste nicht das es ihr Ball ist!“ Was kann ich jetzt machen? Der Ball muss ohne Strafe zurückgelegt werden. Kann die Stelle nicht genau ermittelt werden, muss die Lage geschätzt werden.

Frage 3

Mein Ball landet mit einem getoppten Ball tief im Bunkersand. Welche Möglichkeiten habe ich? Ohne Strafe: Spielen wie er liegt. Mit einem Strafschlag kann der Ball für unspielbar erklärt werden. Dann ergeben sich drei Optionen: 1. Innerhalb zweier Schlägerlängen nicht näher zum Loch innerhalb des Bunkers droppen. 2. Auf der Verlängerung der Linie Fahne-Ball so weit wie es der Spieler mag nach hinten gehen (aber) innerhalb des Bunkers droppen. 3. Den letzten Schlag noch einmal wiederholen (was auch die einzige Möglichkeit ist, aus dem Bunker vor dem Schlag wieder rauszukommen.

Frage 4

Mein Ball landet vom Abschlag auf dem Grün einer anderen Golfbahn. Darf ich von dort mit dem Fairwayholz weiterspielen? Auf einem falschen Grün darf nicht gespielt werden. Der Spieler muss straflose Erleichterung in Anspruch nehmen. Der nächstgelegene Punkt der Erleichterung (nicht näher zum Loch) muss ermittelt werden und der Ball von dort aus innerhalb einer Schlägerlänge (nicht näher zum Loch) fallen gelassen werden.

Frage 5

Ich spiele einen schönen Pitch auf das „saftige“ Grün und der Ball liegt einen Meter von der Fahne entfernt. Was muss ich alles mit auf das Grün nehmen? Die Regeln sagen dazu nix. Aber das, was Du vorschlägst, ist natürlich im Sinne der Schonung des Platzes und somit zu begrüßen.

Frage 6

Mein Ball kommt auf einen Gullideckel auf dem Fairway zum liegen. Was darf ich machen?Straffrei droppen, und zwar vom nächstgelegenen Punkt der Erleichterung innerhalb einer Schlägerlänge (alles nicht näher zum Loch).

Frage 7

Darf ich bei einem Turnier die Smartphone App mit Längenangaben und Schlägervorschlägen nutzen? Nein

So das soll es jetzt erst mal gewesen sein und im Januar werde ich vielleicht noch mal ein paar Fragen veröffentlichen. Natürlich könnt Ihr mir über den Kommentar auch Fragen schicken, die wir dann gerne an alle stellen. Danke Tom für Deine fachliche Kompetenz! 😉

Euer Stephan

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s