Was erwartet uns in den nächsten Tagen in Sachen Golf?

Den Rückblick in das letzte Wochenende habe ich Euch ja heute schon präsentiert und jetzt schweifen wir mal nach vorn. Fangen wir mal mit dem Wichtigsten an: Die Wallgang wird am Wochenende mal wieder auf Grund der bescheidenen Wetterverhältnisse in Brandenburg auf Indoorgolf in Berlin umschwenken. Wir hatten das ja bereits im letzten Jahr gemacht und dabei viel Spaß gehabt. Mal sehen wie wir uns in diesem Jahr anstellen. 😉

Was habt Ihr denn für Erfahrungen mit Indoorgolfanlagen gemacht und welche könnt Ihr empfehlen?

Birdieforum_800X108

Damengolf

So aber auch die Profis sind wieder auf Birdiejagd. Fangen wir heute mal mit den Proetten an. Auf der LPGA Tour geht es erst wieder am 13.2. mit den ISPS Handa Woman´s Australian Open weiter und bei der Ladies European Tour geht es am Freitag in Neuseeland so richtig los. Dort werden die ISPS Handa New Zealand Women´s Open im Clearwater Golf Club, Harewood, New Zealand ausgespielt. Deutsche Beteiligung in Neuseeland ist nicht vorhanden, aber natürlich werde ich nach dem Turnier noch mal drauf eingehen!

Wer kennt diesen Kerl?

Genau dieser Schwung und vor allem der Blick ist unverkennbar! Phil Mickelson startet ab Donnerstag bei den Waste Management Phoenix Open als Titelverteidiger. Vor einem Jahr hatte ich bereits über das Turnier berichtet.

Für den Amerikaner Phil Mickelson hat sich das letzte Wochenende gelohnt. Bei den Waste Management Phoenix Open auf der PGA Tour startete er mit einer tollen 60er Runde und übernahm damit die Führung auf dem Leaderboard. Am zweiten Tag des Golfturniers spielte er eine 65er Runde. Da konnte Ihn auch der Doublebogey an der 18 nicht aus der Ruhe bringen.

Am 30.1. geht es für das Teinehmerfeld, zu dem auch Martin Kaymer gehört, im TPC Scottsdale in Arizona auf die Runde und hier findet Ihr das Leaderboard.Hier noch ein Video aus dem letzten Jahr zur Einstimmung.

Golf_meets_Charity_Logo_smallAuf der Champions Tour geht es erst am 7.2. weiter und die Web.com Tour startet am 13.2. Also können wir uns jetzt wieder die European Tour anschauen. Dort siegte ja Sergio Garcia am letzten Wochenende und die Golfer bleiben in der Ecke der Welt. Es werden ab Donnerstag die Omega Dubai Desert Classic im Emirates GC ausgespielt. Wie es im letzten Jahr ausgegangen ist, das könnt Ihr natürlich auch hier nachlesen. Maximilian Kieffer geht nach seinem verpassten Cut genauso an den Start wie Marcel Siem. Auch Tiger Woods, nach seinem unglücklichen Auftritt bei den Farmer´s wird gemeinsam mit Rory McIlroy und Stephen Gallacher an den Start gehen. Auch der Finne Mikko Ilonen, der in Doha noch im Stechen von Garcia geschlagen wurde ist in Dubai dabei. Also können wir uns auf ein tolles Golfwochenende freuen und natürlich halte ich Euch in Sachen Martin, Maxi & Marcel auf dem Laufenden.

Euer Stephan

Advertisements

Ein Kommentar zu “Was erwartet uns in den nächsten Tagen in Sachen Golf?

  1. Pingback: Omega Dubai Desert Classic – Tag 1 | Wallgang: Alles zum Thema Golf aus einer Hand!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s