Eine gepflegte 71er Runde gespielt!

102_1461-0.00.05.13Heute haben wir uns bei strömenden Regen in Golf in Wall getroffen und nachdem uns Markus am Counter sagte, das gut 40 Minuten nach unserer Ankunft der Regen vorbei sein sollte, besprachen wir 8 was wir machen. Der erste SChritt in der Abstimmung war schnell gemacht: Wir wollten alle Golf spielen! 😉 Kurz entschlossen wurden zwei 4er Teams zusammengelost, die die 18 Loch im Scramble spielen sollten. Ich startete im Team 1 mit Karin, Kerstin und Olav und das zweite Team bildeten Martina, Gaby, Manni & Manuel. Wie „versprochen“ hörte es tatsächlich auf zu regnen und so gingen wir auf die Runde. Ganz klar, das Ziel war, das Team 2 „in Grund und Boden“ zu spielen, oder anders gesagt ganz viel Spaß zu haben.

102_1461-0.00.43.00Bis auf ganz wenige Regentropfen blieben wir dann tatsächlich 18 Löcher trocken und hatten zum Schluß 3 Bogey, 11 Par und 4 Birdie auf der Scorecard. Damit kamen wir mit -1 zurück ins Clubhaus. Die 71er Runde hat uns allen viel Spaß gemacht und jeder konnte sich über mindestens einen sehr langen Putt freuen, den er versenkt hatte. Olaf & ich machten die Erfahrung, wenn wir für die Damen, die ja immer nach uns abschlugen, den Druck erhöhten (natürlich nicht mit Absicht), dann funktionierte es richtig gut.

102_1462-0.00.18.21Eigentlich sagt man ja auch, dass man beim Putten auch nicht in der verlängerten Puttlinie hinter dem Loch stehen sollte. Aber auch das konnten wir widerlegen, da einem gewissen Herrn bei der Situation, dass eine gewisse Dame ihm vom hinter der Fahne „Anweisungen“ gab, alles richtig machte. 😉 Und bei so viel Spaß auf der Runde zeigte sich auch kurzfristig mal die Sonne. Was will man von einem Tag mehr erwarten, der eigentlich mit dicken Regentropfen begann?! Auch die riesigen Nacktschnecken, die immer wieder lange Spuren aufs Grün „zauberten“ konnten uns nicht aus dem Konzept bringen. Es passte halt heute alles bei uns.

102_1462-0.00.43.17Ich möchte an dieser Stelle erwähnen, dass das Team 2 mit einer super 75 zurück ins Clubhaus kam und wir ab sofort einen Mrs. Putti in unseren Reihen haben! Komisch es gibt so Tage das versenkt man jeden Putt und an anderen funktioniert das Putten nicht und dafür glänzt man mit Abschlägen. Das man aber auch nie alles zusammen auf den Punkt bringen kann. So wie gewohn gibt en neben den Bildern noch ein paar Videosequenzen von unserer 18 Loch Runde in unserem Wohnzimmer!

Wir hatten wieder einen tollen Tag und keiner hat das rauskommen bereut.Ich bin ja mal gespannt, ob ich es irgendwann mal schaffe, alleine eine Runde unter Platzstandard zu spielen. Noch bin ich davon gute 20 Schläge entfernt, aber es soll ja noch ein paar Jahre Golf gespielt werden.

Euer Stephan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s