Die Regenzeit kommt

So langsam neigt sich in unseren Breitengraden die Golfsaison dem Ende zu. Aber irgendwie will man es Jahr für Jahr nicht wahr haben. Also mir geht es zumindestens so und deshalb mache ich mir Gedanken, wie man trotz Kälte und Regen, weiterhin mit Spaß dabei sein kann.

OK die erste Variante wäre „Flucht“ in wärmere Ecken dieser „Kugel“. Aber man hat ja auch noch ein Leben neben dem Golfsport! Also muss die Ausrüstung angepasst werden. Wenn man so wie ich bei der Regenbekleidung schaut, dann ist fast alles schwarz, grau oder dunkelblau. Aber das hebt bei Regenwetter nicht unbedingt die Stimmung. Aber der eine oder andere Hersteller denkt so wie ich und bringt Farbe in die Regenbekleidung für Herren. Das ist ja schon mal etwas und auch was das Thema Schutz von Bag und Schläger betrifft, muss man nicht unbedingt auch „Klarsichtfolie“ zurückgreifen. Wobei hier neben der Dichtheit die Funktionalität im Vordergrund stehen sollte. Es gibt gute Cover für Bags, die sich für Trolleybags und Tragebags eignen. Ich habe so eins, in schwarz, sei längerem im Einsatz und bin sehr zufrieden damit!

Auch bei den Tüchern tut sich einiges. Denn der Schlägergriff sollte immer trocken sein. Es gibt Tücher die auf der Außenseite wasserdicht und innen mit Frottee ausgestattet sind. Das sollte man auf jeden Fall bei der nächsten Runde dabei haben.
Aber noch mal zurück zur Kleidung. Neben dem Regenanzug sollte man auch an das richtige Cap oder besser den Regenhut denken. Denn es wäre echt doof, wenn beim Rückschwung die Regentropfen ins Auge laufen. Auch beim Handschuh sollte man nicht sparen, oder besser gleich 2 oder 3 für die Runde dabei haben. Denn was bringt es, wenn das Eisen weiter als der Ball fliegt. Grip ist bei Regen und Kälte das A und O. Ein Regenschirm und Halter am Trolley ist ja selbstverständlich und kann auch im Sommer bei heißen Tagen gut sein. Als letztes stellt sich die Frage des Schuhwerks. Und gerade für die nächsten Monate sollte man bei den Schuhen keine Kompromisse eingehen. Die müssen super passen und sollten auch über längere Zeit wasserdicht sein! Leider macht man erst bei Regen die Erfahrung ob die Schuhe auch dicht sind! 😉

Wer eine farbige Regenhose sucht, der sollte sich mal die Sachen von Cross anschauen. Hier ein Link zur Hose. Mit den richtigen Klamotten seit Ihr auch für den Regen gerüstet und wer gute Erfahrungen mit Produkten in dieser Richtung gemacht hat, der kann diese einfach hier im Kommentar posten.

Euer Stephan

Advertisements

2 Kommentare zu “Die Regenzeit kommt

  1. Pingback: Die Brombeere | Wallgang: Alles zum Thema Golf aus einer Hand!

  2. Pingback: Portugal Masters für die Deutschen ganz wichtig | Wallgang: Alles zum Thema Golf aus einer Hand!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s