Die erste Runde der Herren auf der Tour in Marokko

Wie sich die Herren in Übersee geschlagen haben, hatte ich Euch ja bereits geschrieben und auch was die Damen in den USA und Marokko so gespielt haben, wisst Ihr bereits. Und jetzt geht es zum Abschluß des ersten Tag noch einmal zurück nach Marokko.

European Tour

Die Trophee Hassan II stehen auf dem Programm und was Moritz Lampert über seine erste Runde sagt, dass könnt ihr hier hören. Auch der ehemalige Sieger Marcel Siem spricht über seine erste Runde. Mortiz Lampert und Marcel Siem spielten am ersten Tag jeweils eine 68er Runde und liegen damit 3 Schläge hinter dem Leader Adrien Saddier aus Frankreich. Bevor ich Euch von den anderen deutschen Golfern bei diesem Turnier berichte, hier ein Video was Appetit auf mehr macht

So jetzt aber zu den anderen „german“ Golfer, die in Marokko an den Start gegangen sind. Auf den geteilten 22. Platz, mit einer 70er Runde (-2) spielte sich Florian Fritsch und nur einen Schlag dahinter liegt auf den geteilten 36. Platz Bernd Ritthammer. Maxi Kieffer, der eine 73er Runde spielte (+1) muss heute ordentlich zulegen, wenn der den Cut sicher schaffen möchte. Das gilt auch für Martin Keskari (+2) der auf den geteilten 78. Platz nach der ersten Runde liegt. In wenigen Augenblicken geht es schon wieder mit der 2. Runde weiter und ich werde ein Auge auf die 6 deutschen Starter „werfen“! Drücken wir die Daumen, dass sie alle ins Wochenende kommen.
Euer Stephan

Advertisements

Ein Kommentar zu “Die erste Runde der Herren auf der Tour in Marokko

  1. Pingback: Die Damen und Herren auf der Tour in Marokko – Tag 3 | Wallgang: Alles zum Thema Golf aus einer Hand!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s