Ostern auf Schloss Krugsdorf – Tag 1 und 2

WP_20150404_006Und wie im letzten Jahr „fällt“ die Wallgang in das Schloss in Krugsdorf ein! 15 gut gelaunte Golfer machten sich am 3.4. auf den Weg in Richtung Krugsdorf. Bewaffnet mit Golfklamotten, Golfschläger, Golfbags und Bälle machten wir uns auf den Weg und waren am späten Vormittag angekommen. Schnell noch die Klamotten auf die Zimmer und dann ging es los auf die erste 18 Loch Runde. OK, es war nicht gerade warm und windstill, aber wir waren auf jede Wettergegebenheit bestens eingestellt. Der eine oder andere war gar auf die wohlmöglich einbrechende „Eiszeit“ vorbereitet. Besonders gespannt waren wir auf den Platzzustand, da es in Krugsdorf ja einige Veränderung gab. Wie in den letzten Jahren, begrüßte uns mal wieder der starke Wind, der es für alle nicht einfach machte und sich auch noch kalt anfühlte. Die Grüns waren noch sehr mitgenommen und es wird noch ein paar Wochen dauern bis man wieder top Putts auf die Krugsdorfer Grüns zaubern kann. Aber wer uns kennt, der weiß, wir lassen uns den Spaß nicht nehmen. Am Freitag blieben Kamera und Foto im Zimmer und ich machte die ersten Aufnahmen am Samstag den 4. April. Alle waren fokusiert auf das interne Osterturnier, was im letzten Jahr Susanne und Jürgen gewonnen hatten.

WP_20150404_004Man was war das für ein erster Tag, die Grüns „glänzten“ mit Breaks, wo eigentlich keine sein durften und der Wind fegte den einen oder anderen guten Schlag mal eben ins Rough. Unser Glück, Ostern ist das Rough noch sehr flach und man kann die Bälle auch dort finden und spielen. Ich hatte das Vergnügen und spielte die erste Runde mit Gaby und Manuel. Wir kamen auch alle gut gelaunt von der windigen Runde zurück und genossen am Nachmittag noch ein wärmendes Getränk.

Nachdem wir uns alle „landfein“ gemacht hatten, freuten wir uns auf das Fischbuffet, was auf Krugsdorf schon Tradition hat. Wir wurden nicht enttäuscht und so fielen wir gut gelaunt und erschöpft in unsere Betten.

Am nächsten Tag lachte sogar mal die Sonne, aber pünktlich zum Start an Tee 1 machte sich wieder der Wind bemerkbar. Jetzt fing so langsam die heiße Phase für das Osterturnier am Sonntag an. Am zweiten Tag begleiteten mich Dani und Manni auf die 18 Loch Runde und wie am 1. Tag, blieben wir auch wieder trocken und kämpften uns durch die „Sturmböen“ und Unwegsamkeiten fern ab vom Fairway. Immer wieder stellten wir fest, dass das Fairway beim Golf völlig überbewertet wird. Auch war mir irgendwann nicht klar ob sich mein Ball vom Wind immer auf Abwegen befand, oder ob gar das Fairway bei Seite gezogen wurde. Manni glänzte mal wieder mit Abschlägen, wo wir einfachen Golfer einfach nur staunen können. Wie gewohnt gibt es auch wieder bewegte Bilder von der Wallgang.

Nach der 2. Runde erwartete uns dann das erste 3 Gänge Menü auf dem Schloss und wir setzten uns hungrig, unterzuckert und unterhopft an die lange Tafel. An diesem Abend hatten wir es alle nicht leicht, denn wir merkten schon, dass das Team noch nicht eingespielt war und so mussten wir uns zwischen den Gängen die Zeit mit Golferlebnissen und Brot und Butter vertreiben. Aber eines möchte ich hier auch klar stellen. Egal was der Koch in den Tagen auf dem Herd zauberte, es war sehr lecker und es war für jedem was dabei. Auch das Auge wurde vom Essen angelächelt, oder wie man so sagt! 😉 Das neue Team gab sich Mühe und da wir wussten, dass fast alle neu sind, waren wir auch recht entspannt und gingen mit leicht knurrenden Bauch ins Bett. 😉 Wie auch jeder andere, bekam auch das Team von Schloss Krugsdorf eine 2. Chance, aber dazu im nächsten Beitrag mehr.

Euer Stephan

Advertisements

2 Kommentare zu “Ostern auf Schloss Krugsdorf – Tag 1 und 2

  1. Pingback: Ostern auf Schloss Krugsdorf – Scramble Teil 2 | Wallgang: Alles zum Thema Golf aus einer Hand!

  2. Pingback: Ostern auf Schloss Krugsdorf – Turnier | Wallgang: Alles zum Thema Golf aus einer Hand!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s