Wentworth Tag 1 – BMW PGA CHAMPIONSHIP

Martin Kaymer WentworthHeute startete das Turnier auf der European Tour, die BMW PGA CHAMPIONSHIP in Wentworth Club und Martin Kaymer ging als erster Deutscher auf die 18 Loch Runde. Irgendwie lief es heute nicht so richtig gut. Denn den eine oder anderen „sicheren“ Putt schob er vorbei. Nach 3 Par Martin Kaymer Wentworth02kam es dann an der 4, einem Par 5, zum ersten Bogey und drei Löcher später folgte das Nächste. Dabei blieb es auf den Front Nine und so ging Martin mit +2 auf die Back Nine. Nach 3 Par war es dann wieder so weit, aber dieses mal viel das erste Birdie und nach 3 weiteren Par folgte das nächste Birdie an der 17. Nach dem Par an dem finalen Loch kam Martin Kaymer mit einer 72er Runde (Par) zurück ins Clubhaus. Etwas besser machte es sein Flightpartner Rory mit -1 und Jamie gar mit -2. Martin Kaymer Wentworth03Der zweite Deutsche, der kurz nach Martin auf die Runde ging war Marcel Siem. Über Ihn laß man in den letzten Tagen, das er überlege, dauerhaft in die USA zu ziehen. Damit will er sich besser auf die Turniere in den Staaten vorbereiten und ist damit auch etwas weniger vom Wetter abhängig. Viele deutsche Profis sind diesen Schritt bereits gegangen. Aber zurück zu Marcel´s erster Runde in Wentworth. Er startete gleich an Hole 1 mit einem Bogey und konnte dieses an der 4 wieder ausgleichen. Leider folgten an Hole 7 und 8 weitere Bogey und damit ging er wie Martin mit +2 auf die Back Nine. Das positive Highlight war das Loch 12, einem Par 5 über 486 Meter. Dort spielte Marcel nach zwei Par einen Eagle und lag damit auf Par Kurs. Bis zum Hole 18 folgten noch zwei weitere Bogey und zwei Birdie. Aber dann kam das letzte Loch. An der 18, einem Par 5 musste er unterm Strich einen Double Bogey hinnehmen und so kam er mit einer 74er Runde (+2) zurück ins Clubhaus. Marcel Siem Wentworth 1.RundeViele sind ja noch unterwegs. Maxi Kieffer liegt nach 10 Löchern auf Par. Bernd Wiesberger (AUT) nach 5 Löchern bei +1, aber da ist ja noch viel Luft. Florian Fritsch liegt nach 14 Löchern auf +3 und Moritz Lampert, geht erst noch an den Start. Wer die Spieler verfolgen möchte, findet hier das Leaderboard.

Euer Stephan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s