18 Löcher im „Wohnzimmer“!

WP_20150927_13_04_55_ProNachdem wir gestern 27 Löcher gespielt haben, ging es heute „nur“ über 18 Löcher in unserem „Wohnzimmer„. Heute war das Wetter noch toller, was man auch auf den folgenden Bildern sehen kann. Auf den ersten neun Löchern konnte ich mit 46 WP_20150927_13_05_01_ProSchlägen und insgesamt 19 Netto- und 9 Bruttopunkten „glänzen. Die zweiten Neun, der Königsplatz viel dann mit nur 13 Netto Punkten sehr mager aus. Aber wir Drei, Ute, Manuel und ich hatten wieder eine Menge Spaß auf der Runde und spielten zum Teil tatsächlich Golf.😉 Nachdem ich vor einer Woche erst mal mein HCP nach unten geschraubt hatte, heißt es jetzt erst mal wieder, dieses auch auf den Platz zu bringen. Mit insgesamt 98 Schlägen ist mir das bei Sonnenschein nicht ganz gelungen. WP_20150927_13_05_09_Pro

Aber jetzt noch zu den anderen Fakten, die ja auch nicht uninteressant sind. Heute brauchten wir für die Runde 5 Stunden und davon waren wir nur 3:10 Stunden in Bewegung. Die andere Zeit verbrachten wir mit sonnen, weil wir immer mal wieder warten mussten. Im Schnitt kamen wir auf 25:34 min/km und legten heute 12,61 km auf dem Golfplatz zurück. Wo wir uns rumgetrieben haben, das könnt Ihr auf der folgenden Grafik sehen. 18 Loch Runde in WallWir haben in den letzten Monaten viel über den Platzzustand „gemeckert“ und ich kann nur sagen, das die Greenkeeper im Moment einen sehr guten Job machen. Von Tag zu Tag erholt sich der Platz und wir haben alles das Gefühl, das Greenkeeper-Team ist auf den richtigen Weg. Auch das macht Spaß mit anzusehen, wie sich etwas in unserem Club auf den Platz bewegt. Ich werde Euch in unregelmäßigen Abständen immer mal was zum Platzzustand schreiben, wobei das ja immer ein subjektiver Eindruck ist.

Was die Garmin Vivoaktiv betrifft so lief das GPS heute gut 5,5 Stunden und der Akku, der bei so einer „Sport-Smart-Watch“ auch eine große Rolle spielt, war bei über 50% nachdem ich wieder Zuhause war. Das heißt gefühlt kann man das GPS auch 11-12 Stunden im „Dauerbetrieb“ nutzen, bevor auch der Akku an seine Grenze kommt. Aber das ist aktuell nur eine Vermutung. Was mich auch immer wieder überzeugt ist das geringe Gewicht, die Bedienung auch mit einem Golfhandschuh und das gut lesbare Display.

Euer Stephan

5 thoughts on “18 Löcher im „Wohnzimmer“!

  1. Hey Stephan, finde ich gut, wenn Mitglieder sich zu Wort melden. Auch öffentlich, sonst wird sich nichts ändern.
    Gruß Tom
    (Golf bleibt dann auch geil)

  2. Hey Stephan,
    Am Wochenende war wirklich herrliches Golfwetter, da macht das Spielen richtig Spaß.
    Ich, und auch andere Golfbegeisterte, waren auch in Wall spielen. Leider nicht am Wochenende, sondern Wochentags. Da kommt es schon mal vor, dass morgens um 10 Uhr die Grüns gedüngt werden und gleich noch die Wassersprenger angestellt werden. Neun Löscher die unbespielbar waren. Am Counter keine Info, keine Tafel und auf der Web-Seite auch nicht. Die 2. Neun war dann nur gedüngt, eingeschränkt bespielbar. Hast du schon mal auf Dünger-Greens geputtet ? Dann weißt du ja was das für ein Schmutz ist. Ein Paar Tage danach fing man an die fairways aufzureißen.
    Keine Info, keine Tafel usw. Ich finde es auch gut, wenn der Platz bespielbar gemacht wird, doch warum ist er denn in solch einem Zustand ? Hatte das Greenkeeper-Team Sommerferien ?
    Deine Beurteilungen für den Platz in Wall sollten für die Allgemeinheit etwas objektiver ausfallen. Einige sind von deinen Kommentaren über dein Wohnzimmer inspiriert und wollen auch ein schönes Golferlebnis erfahren. Schock ist dann die Realität.
    Immer ein gutes Spiel.
    Tom

    • Hallo Tom,

      das finde ich schade, auch wenn Platzpflege notwendig ist, dann sollte man die potentiellen Spieler im Vorfeld informieren. Ich werde das aber auch noch mal im Club ansprechen und vielleicht bewegt sich dann was!
      Gruß Stephan

    • Noch mal auf meine Beiträge und die damit verbundene Inspiration. In diesem Jahr war der Platz nicht immer in einen guten Zustand. Aber es wird seit ein paar Wochen hart daran gearbeitet und Ziel ist es, dass dieses Situation, wenn auch das Wetter mitspielt, nicht noch einmal eintritt!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s