Fitness – wie kommt man durch die kalten Monate

fitnessImmer wenn die kühle und dunkle Jahreszeit kommt, stelle ich mir die Frage, was kann man in den Wochen machen, wenn das Golfspiel nicht mehr möglich ist, bzw. nur noch eingeschränkt möglich ist.  Wie in den letzten 2 Jahren, werde ich ab der nächsten Woche 1-2 mal für 2 Stunden ein Schwimmbad in Berlin besuchen. Da will ich meine Knochen und Muskeln auf Touren bringen. Es wird ganz langsam gestartet und Ziel ist es bis zur Jahreswende die 90 Minuten mit Brustschwimmen durchzuziehen. Diese Zeit soll dann konstant bis Februar 2016, wenn es zur Saisoneröffnung an die Algarve geht, durchgezogen werden. Aber was kann man alles Zuhause anstellen um z.B. den Rücken zu stärken?  Außerdem will ich in den nächsten Wochen auch noch Gewicht reduzieren. Meine Armen Füsse müssen einfach zu viel Gewicht über den Golfplatz tragen und es kommen ja immer ein paar Kilometer zusammen. 😉 Das nächste Ziel ist relativ fit in den Saisonabschluß in Andalusien zu kommen – mal sehen ob das klappt.

Ich werde Euch in den nächsten Wochen einiges von meinen Erfahrungen und Ideen erzählen und freue mich über jede Idee von Euch.

Euer Stephan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s