Ab Donnerstag rollt wieder der Golfball!

Auf der European Tour stehen die Dubai Duty Free Irish Open Hosted by the Rory Foundation auf dem Programm. Die Irish Open machte in den vergangenen Wochen mehrfach mit Zusagen einiger prominenter Namen auf sich aufmerksam. Neben Rory Mcllroy, dessen Charity-Organisation das im Mai stattfindende Event veranstaltet, werden unter anderem Rickie Fowler, Sergio Garcia, Ernie Els und Lee Westwood die Reise zum Royal County Down nach Nordirland antreten.

Quelle: golfdigest.com

Der „Championship Course“ des The Royal County Down Golf Club wird regelmäßig unter die zehn besten Golfplätze der Welt gewählt. Der spektakuläre Linksplatz wurde von Old Tom Morris angelegt und gilt auch als einer der anspruchsvollsten Linkskurse. Das Layout wird von engen Fairways, hohem Rough und den „bärtigen Bunkern“ (deren Kanten hoch bewachsen sind) charakterisiert. Das 9. Loch, ein langes Par 4, gehört zu den meistfotografierten Spielbahnen der Welt. 2007 war der Club Austragungsort des prestigeträchtigen Walker Cup. Alle Liebhaber von Linksgolf müssen diesen Parcours unbedingt einmal im Leben gespielt haben! Der „kleine Bruder“ ist der kürzere Par 66 „Annesly Links“, der ebenfalls über Dünen sowie Ausblicke auf Meer und Berge verfügt.

Aus deutscher Sicht starten Moritz Lampert um 7:50 Uhr, Martin Kaymer um 8:00 Uhr, Marcel Siem um 13:30 Uhr, Florian Fritsch um 14:20 Uhr und zehn Minuten später der letzte Deutsche Maximilian Kieffer. Bernd Wiesberger aus Österreich schlägt um 13:20 Uhr in Nordirland ab.

Quelle: royalcountydown.org

„Dies ist ein weiterer Schritt in die richtige Richtung, die Irish Open zu einem der größten Turniere der European Tour zu machen“, sagte Graeme McDowell, der selbstverständlich auch in seiner Heimat am Start sein wird. „Royal County Down tritt in die Fußstapfen von Royal Portrush und das Feld wird unglaublich sein.“ Laut der Turnierorganisatoren wurden bereits mehrere zehntausend Tickets verkauft. „Die European Tour muss ihren Fokus weiterhin auf solche Heimevents wie die Irish Open legen“, so McDowell weiter. „Mit einem guten Termin im Kalender können die besten Spieler der Welt nach Europa gelockt werden.“

Auf der European Senior Tour geht es am 29.5. in Wales bei den SSE Enterprise Wales Senior Open los. Die finden aber ohne deutsche Beteiligung im The Celtic Manor Resort statt. Auch auf der European Challenge Tour rollt ab Donnerstag der Ball bei den D+D REAL Czech Challenge im Golf & Spa Kunetická Hora. Auch dort gehen einige deutsche Herren an den Start. Nicolas Meitinger, Sebastian Heisele, Sean Einhaus, Max Kramer, Bernd Ritthammer und Marcel Schneider vertreten dort die deutschen Landesfarben. Auf der PGA Tour stehen die AT&T Byron Nelson  im TPC Four Seasons Resort, Irving, Texas auf dem Stundenplan. Auch bei diesem Golfturnier ist wie in Wales kein deutscher Herr am Start. Auf der web.com Tour stehen die Rex Hospital Open  im TPC Wakefield Plantation, Raleigh, New York auf dem Programm. Dort geht um 7:30 Uhr Ortszeit Stephan Jäger auf seine erste Runde und ist damit der einzigste Deutsche in Übersee bei den Herren.
Bei den Damen wird nur auf der LPGA Tour gespielt. Dort steht das Turnier ShopRite LPGA Classic Presented by Acer in Galloway, New Jersey ab dem 29.5. an. Neben Sophia Popov, die um 7:22 Uhr von Tee 1 startet, gehen wie gewohnt Caroline Masson und Sandra Gal an den Start. So das soll es an Informationen für Euch gewesen sein. Auf der European Ladies Tour ruht in diesen Tagen der Golfball. Ich werde wie gewohnt am Wochenende wieder in meinem Wohnzimmer spielen.
Euer Stephan
Advertisements

Ein Kommentar zu “Ab Donnerstag rollt wieder der Golfball!

  1. Pingback: Ein echter Gentleman – Rory McIlroy bei den IRISH OPEN 2015 | Wallgang: Alles zum Thema Golf aus einer Hand!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s