Jetzt geht es auf der PGA um die Spieler des Jahres!

Ponte Vedra Beach, Florida – Nachdem am Sonntag die TOUR Championship von Coca-Cola abgeschlossen wurden, wurden die PGA TOUR-Spieler des Jahres und PGA TOUR Rookie of the Year von der PGA TOUR-Spieler Directors und Mitglieder des Players Advisory Council nominiert. Den Gewinner der jeweiligen Auszeichnungen werden am Freitag, 27. September 2013 bekannt gegeben. Die Nominierten für den Jack Nicklaus Award als PGA TOUR-Spieler des Jahres sind Matt Kuchar, Phil Mickelson, Adam Scott, Henrik Stenson und Tiger Woods.

Matt Kuchar

  • 23 Veranstaltungen gespielt und gewann zwei Mal: ​​World Golf Championships-Accenture Match Play Championship und das Memorial Tournament von Nationwide Insurance
  • Sechster in der FedExCup
  • Dritte auf der offiziellen Geld-Liste mit $ 5.616.808,–
  • insgesamt acht Top-10-Platzierungen

Phil Mickelson

  • 21 Veranstaltungen hat er gespielt und gewann zwei Mal: ​​Waste Management Phoenix Open und den Open Championship
  • Neunter in der FedExCup Wertung
  • Insgesamt sieben Top-10-Platzierungen
  • Vierter auf der offiziellen Money-list mit $ 5.495.793,–

Adam Scott

  • Spielte bei 16 Turnieren und gewann zwei Mal: ​​Das Masters-Turnier und Barclays
  • Vierter in der FedExCup Wertung
  • Sechs Top-10-Platzierungen in dieser Saison
  • Sechster auf der offiziellen Moneylist mit $ 4.892.611,–

Henrik Stenson

  • Bei 18 Veranstaltungen am Start und gewann zwei FedExCup Playoffs Veranstaltungen: Deutsche Bank Championship und der TOUR Championship von Coca-Cola
  • Mit seinem Start-Ziel-Sieg bei der Tour Championship, gewann er den FedExCup
  • Insgesamt acht Top-10-Platzierungen
  • Zweiter auf der offiziellen Geld Liste mit $ 6.388.230,–

Tiger Woods

  • Der Tiger spielte 16 Veranstaltungen und gewann fünfmal: Farmers Insurance Open, Arnold Palmer Invitational presented by MasterCard, World Golf Championships-Cadillac Championship, der Players Championship und World Golf Championships-Bridgestone Invitational
  • Sieger des Arnold Palmer Award als TOUR führenden offiziellen Geldsieger mit $ 8.553.439,–
  • Acht Top-10-Platzierungen in diesem Jahr

Die Nominierten für die PGA TOUR Rookie of the Year sind Derek Ernst, Russell Henley, David Lingmerth und Jordan Spieth.

Derek Ernst

  • Spielte 21 Turniere und gewann den Wells Fargo Championship
  • Beendete als 93. den FedExCup
  • $ 1.330.856,– gewann er in dieser Saison

Russell Henley

  • Trat bei 24 Veranstaltungen an und gewann den Sony Open in Hawaii beim ersten Start als PGA TOUR Mitglied
  • Beendet die FedExCup Wertung als 44.
  • Beendet die Geldrangliste als 33. ($ 2.008.026,-)
  • Insgesamt drei Top-10-Platzierungen.

David Lingmerth

  • 23 Veranstaltungen spielte er
  • Beendet  auf Platz 75. die FedExCup Wertung
  • Gewann in diesem Jahr $ 1.748.109,–
  • Insgesamt drei Top-10-Platzierungen.

Jordan Spieth

  • Gestartet 2013 ohne PGA TOUR Status, trat bei 23 Veranstaltungen an  und gewann die John Deere Classic
  • Im Alter von 19 Jahre, 11 Monate und 18 Tage, war er der jüngsten Spieler auf der PGA TOUR seit 1931 der gewinnen konnte
  • Siebter in der FedExCup Wertung
  • Gewann $ 3.879.820,– in dieser Saison
  • Insgesamt neun Top-10-Platzierungen
  • Captain Pick für 2013 US Presidents Cup Team

Wer ist Euer Spieler & Rookie auf der PGA Tour 2013 gewesen?

Euer Stephan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s