World Golf Championships-Cadillac Championship – erste Runde

Was war das denn mal wieder für Ein Start in das Turnier in Florida. Bei den World Golf Championships-Cadillac Championship musste gestern erst mal die erste Runde wegen Gewitter unterbrochen werden und Martin Kaymer lag zu dem Zeitpunkt bei +3 in hinterem Feld. Heute spielte er dann seine restlichen Löcher der Runde 1. eigentlich ging es gestern mit 3 Birdies richtig gut los. Dann folgte an der 13 ein Double bogey und an der 14 kam ein weiterer Bogey hinzu. Damit lag Martin Kaymer wieder bei Par und rundete die Back 9 an der 18 mit einem weiterem Double Bogey ab. Wie an der 14 folgte danach auch noch ein Bogey an Tee 1. Auf den Front Nine kam noch ein weiterer Double bogey und zwei Birdies hinzu und damit kam er mit +3 zurück von der ersten Runde. Mit einer 75er Runde kann man in diesem erlesenen Feld auf diesen Platz leider nicht viel bewegen. Ich bin mal gespannt wie die zweite Runde wird. Die Besten liegen bereits 6 Schläge vor Martin und dabei wird es wohl nicht bleiben! Scorecard Martin Kaymer Day 1Man muss aber auch sagen, das er sich gerade so für dieses Turnier qualifiziert hat und da er seit langem mal wieder aus den Top 50 der Weltrangliste raus ist, bin ich mal gespannt, wie er die Turniere in den USA geplant hat. Aber natürlich drücke ich Martin Kaymer ganz doll bei den World Golf Championships-Cadillac Championship die Daumen! Ist doch klar!!!!

Euer Stephan

2 thoughts on “World Golf Championships-Cadillac Championship – erste Runde

  1. Pingback: Ab Donnerstag spielen wieder die Golfer ums große Geld! | Wallgang: Alles zum Thema Golf aus einer Hand!

  2. Pingback: “golferische” Rückblick 10. Wochenende 2014 | Wallgang: Alles zum Thema Golf aus einer Hand!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s