Der Blogger vor der Cam

Am Freitag wurde das Büro gegen den Golfplatz getauscht. Ok das Wetter spielte nicht so mit wie in den letzten zwei Tagen wo die Sonne auf Brandenburg „knallte“. Aber es war trocken und immerhin 8 Grad +. Also ging ich mit Martina los 10 Löcher in Golf in Wall zu spielen. Mit dabei neben Schläger und Bällen mal wieder meine Videokamera. Die hatte ich vor der Runde am Trolley befestigt und wollte mal gerne ein paar Clips von mir drehen. Warum? Irgendwie gibt es 100er von Stunden Material, aber ich bin vielleicht 5 Minuten drauf (gefühlt). Außerdem ist das auch die Chance, dass ihr den „Typen“ mal zu Gesicht bekommt, der Euch hier mit seinen Beiträgen die Zeit „klaut“! So jetzt habe ich genug geschrieben – jetzt müsst ihr mein Golfspiel ertragen – wegklicken verboten!😉

Euer Stephan

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s